thyssenkrupp Kalzinieröfen

Trockner – Ein leistungsstarkes Portfolio für vielfältige Anwendungen

Die bewährten und leistungsstarken thyssenkrupp Trockner – Trommeltrockner, Steigrohrtrockner und Schachttrockner – sind schnelle, schonende und flexible Maschinen, die effiziente Lösungen für ein breites Anwendungsspektrum bieten.

Bei thyssenkrupp bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an effektiven Systemen zur Trocknung mineralischer Rohstoffe über direkte oder indirekte Prozesse. Bei der Direktverarbeitung wird das Gas mit dem zu verarbeitenden Material vermischt, um das gewünschte Trocknungsmaterial zu erhalten.

Trommeltrockner:

Zuverlässige Maschinen für hohe Durchsatzleistungen, ideal zum Trocknen, insbesondere zur Erschließung von schwierigen Materialien und zur optionalen Vorwärmung. Die Trommeltrockner sind in zwei Versionen erhältlich, der bekannte Trommeltrockner, der spezifisch für die jeweilige Anforderung nach Kundenwunsch angepasst wird, und die neue Kleinserie, die auf bestehende Baugrößen basiert.

Steigrohrtrockner:

Konzipiert für die schnelle und schonende Trocknung von feinkörnigen Materialien, zeichnen sich diese Schnelltrockner durch hervorragende Misch- und Fließeigenschaften aus, um sehr hohe Trocknungsgeschwindigkeiten zu gewährleisten.

Schachttrockner:

Dieser Trockner reduziert im Gegenstrom den Feuchtigkeitsgehalt von Pellets und Briketts auf ein für die Ofenbeschickung geeignetes Niveau. Das einzigartige Design dieses Trockners ermöglicht einen effizienten Wärmeaustausch und produziert nur einen geringen Anteil an Feingut, was den Gesamtwirkungsgrad der Anlage erhöht.

Alle Trocknersysteme von thyssenkrupp ermöglichen hohe Durchsätze, eine einfache Handhabung, einen geringen Wartungsaufwand sowie einen energie- und kostenoptimierten Betrieb. Mit ihrem kundenspezifischen Design und einem Layout zur Maximierung des Wirkungsgrades sind die Trockner eine echte zukunftssichere Lösung.

Steigrohrtrockner

Bewährtes Design. Hohe Flexibilität. Geringer Wartungsaufwand.

Der thyssenkrupp Steigrohrtrockner bietet ein effizientes Verfahren zur Entfernung von Oberflächenfeuchte aus dem zu verarbeitenden Produkt. Konzipiert für die schnelle und schonende Trocknung von feinkörnigen Materialien sind die Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Phosphat, Kalk, Ton, Erze, Flugasche, Schlacke und andere feinkörnige Materialien.

Wie Sie davon profitieren

Hervorragende Durchmischung des Materials und gute Strömungsverhältnisse sorgen für sehr hohe Trocknungsgeschwindigkeiten, so dass auch extrem feuchte Materialien oft in wenigen Sekunden getrocknet werden können. Dies ist speziell bei temperaturempfindlichen Materialien sehr wichtig. Die kurze Materialverweilzeit macht das System sehr flexible, da es sich schnell und einfach an den Schwankungen der Materialeigenschaften, wie z.B. der Eingangsfeuchte, anpassen lässt. Der Trockner kann mit einer Hammermühle und einem Separator kombiniert werden, um die gewünschte Produktkörngröße zu erreichen. Weitere Vorteile sind der geringe Energie- und Platzbedarf, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sowie der geringe Wartungs- und Reparaturbedarf. Darüber hinaus ist das Bedienen der Anlage für das Personal einfach.

So funktioniert es

Das Material wird dem Steigrohr des Trockners zugeführt, durch das heiße Trocknungsgase aus einer Brennkammer oder Abgase aus anderen thermischen Prozessen von unten nach oben strömen. Die spezielle Konstruktion sorgt dafür, dass Gas und Material intensiv vermischt werden. Das getrocknete Produkt wird typischerweise mithilfe eines Hochleistungszyklons vom Gasstrom getrennt.

Dank seiner zahlreichen innovativen Verfahrens- und Konstruktionsdetails ist der thyssenkrupp Steigrohrtrockner ein Durchbruch in mechanischer und verfahrenstechnischer Hinsicht.

Steigrohrtrockner

Bewährtes Design. Hohe Flexibilität. Geringer Wartungsaufwand.

Der thyssenkrupp Steigrohrtrockner bietet ein effizientes Verfahren zur Entfernung von Oberflächenfeuchte aus dem zu verarbeitenden Produkt. Konzipiert für die schnelle und schonende Trocknung von feinkörnigen Materialien sind die Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Phosphat, Kalk, Ton, Erze, Flugasche, Schlacke und andere feinkörnige Materialien.

Wie Sie davon profitieren

Hervorragende Durchmischung des Materials und gute Strömungsverhältnisse sorgen für sehr hohe Trocknungsgeschwindigkeiten, so dass auch extrem feuchte Materialien oft in wenigen Sekunden getrocknet werden können. Dies ist speziell bei temperaturempfindlichen Materialien sehr wichtig. Die kurze Materialverweilzeit macht das System sehr flexible, da es sich schnell und einfach an den Schwankungen der Materialeigenschaften, wie z.B. der Eingangsfeuchte, anpassen lässt. Der Trockner kann mit einer Hammermühle und einem Separator kombiniert werden, um die gewünschte Produktkörngröße zu erreichen. Weitere Vorteile sind der geringe Energie- und Platzbedarf, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sowie der geringe Wartungs- und Reparaturbedarf. Darüber hinaus ist das Bedienen der Anlage für das Personal einfach.

So funktioniert es

Das Material wird dem Steigrohr des Trockners zugeführt, durch das heiße Trocknungsgase aus einer Brennkammer oder Abgase aus anderen thermischen Prozessen von unten nach oben strömen. Die spezielle Konstruktion sorgt dafür, dass Gas und Material intensiv vermischt werden. Das getrocknete Produkt wird typischerweise mithilfe eines Hochleistungszyklons vom Gasstrom getrennt.

Dank seiner zahlreichen innovativen Verfahrens- und Konstruktionsdetails ist der thyssenkrupp Steigrohrtrockner ein Durchbruch in mechanischer und verfahrenstechnischer Hinsicht.

Schachttrockner

Dieser Trockner reduziert im Gegenstrom den Feuchtigkeitsgehalt von Pellets und Briketts auf ein für die Ofenbeschickung geeignetes Niveau. Das einzigartige Design dieses Trockners ermöglicht einen effizienten Wärmeaustausch und produziert nur einen geringen Anteil an Feingut, was den Gesamtwirkungsgrad der Anlage erhöht.

Related Products & Services

Maintenance Assistance System (MAS)

For all your machines from pit to port or plant to simply and speed up your maintenance through digitalization of your maintenance management

Kalzinieröfen
Schwebegas-Wärmetauscher mit Kalzinator
Mehretagenofen
Drehrohröfen
Kühler