Das passende Schaufelradgerät für Ihren Betrieb

Schaufelradgeräte sind darauf ausgelegt, große Mengen an Schüttgut in kürzester Zeit rückzuladen und abzutransportieren. Als reine Schaufelradgeräte (Reclaimer) oder als kombinierte Absetz- und Rückladegeräte (Stacker/Reclaimer) dienen sie in Häfen und Kraftwerken, auf Lagerplätzen und in Stahlwerken zum Umschlag von Kohle, Erzen und anderen Materialien. Unsere Schaufelradgeräte basieren auf jahrzehntelanger Erfahrung und technischer Kompetenz: Sie verbinden große Robustheit mit hervorragender Leistungsfähigkeit und hohen Durchsatzmengen. Kunden auf der ganzen Welt nutzen sie zum Umschlag von Schüttgütern wie Kohle, Eisenerz, Petrolkoks, Kalkstein, Bauxit, Braunkohle, Phosphat und verschiedenen Erzen.

Geeignet für fast alle Arten von Schüttgut

Höchste Flexibilität beim Lagerplatz Management

Geeignet für grobe Schüttgüter

Lagerplatzmaschinen können leicht zwischen verschiedenen Halden wechseln

Gleichzeitige Einlagerung und Auslagerung möglich (bei Einsatz von mindestens 2 Geräten)

Innovation aus Tradition

Bei thyssenkrupp Industrial Solutions greifen wir auf die gesamte Innovationskraft zweier Unternehmen zurück, deren Geschichte mehr als ein Jahrhundert zurückreicht und die weltweit für hervorragende Schaufelradgeräte-Lösungen bekannt waren: PWH Anlagen & Systeme und DEMAG Lauchhammer.

Seit 1970 haben wir insgesamt 328 Geräte in 38 Ländern installiert, davon allein in den vergangenen zehn Jahren 52 Geräte in 12 Ländern.

Schaufelradgeräte

Unsere Rückladegeräte mit Schaufelradausleger (Reclaimer) dienen zur Aufnahme von aufgehaldetem Material zu beiden Seiten ihrer Gleise (Parallellager). Das Material wird während der Drehung des Schaufelrades mit den Schaufeln aus der Halde entnommen. Auch der Wechsel zwischen in Reihe angeordneten Halden (Längslager) ist möglich: Dafür wird zunächst der Ausleger angehoben oder geschwenkt, anschließend legt das Gerät den erforderlichen Fahrweg zurück. In Verbindung mit einem separaten Absetzer bietet dieser Gerätetyp höchste Flexibilität beim Lagermanagement und ermöglicht gleichzeitiges Ein- und Auslagern.

Kombinierte Schaufelradgeräte

Unsere kombinierten Absetz- und Rückladegeräte (Stacker/Reclaimer) verbinden die Funktionen eines Rückladers mit Schaufelradausleger und eines Absetzers in einer Maschine. Dank eines Bandschleifenwagens und eines reversierbaren Auslegergurtförderers kann ein solches Kombigerät auch einzulagerndes Material auf die Halde abwerfen. Diese Funktionsintegration macht kombinierte Absetz- und Rückladegeräte zu einer Lösung, die sich durch relativ geringe Investitionskosten auszeichnet. Unsere Kombigeräte sind mit einem feststehenden, klappbaren, einziehbaren, verschiebbaren oder gekreuzten Bandschleifenwagen erhältlich.

Hotspot – Bucket Wheel Stacker Reclaimer

Technische Daten unserer Schaufelradgeräte

Schüttgüter fließfähig oder klebrig
Korngröße bis zu 250 mm
Umschlagleistung Max. 20.000 t/h
Auslegerlänge Max. 67 m
Schaufelraddurchmesser Max. 14 m
Spurweite Max. 15 m
Kann Halden passieren Ja

Schaufelradgeräte – umweltgerecht konzipiert

Um den aktuellen Umwelt- und Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, sind unsere Schaufelradgeräte grundsätzlich mit allen notwendigen Präventionseinrichtungen und -systemen ausgestattet. So werden die Auswirkungen von Lärm, Staubemissionen etc. auf das Personal und die Umwelt verringert. Falls erforderlich lässt sich auf dem Gerät ein Wassersprühsystem installieren, das Staubemissionen gezielt minimiert. Außerdem bieten wir auf Wunsch spezielle Einhausungen und Schutzhauben für die Schaufelradübergabestelle sowie für die Bandübergabestellen unserer Schaufelradgeräte und Kombigeräte an.

Plug & play – schlüsselfertige Lieferung

Mit der schlüsselfertigen Lieferung von vormontierten und getesteten Schaufelradgeräten bieten wir Ihnen eine betriebsbereite Lösung für Ihren Lagerplatz. Aufgrund einer Minimierung der Montagearbeiten vor Ort haben Sie einen unmittelbaren wirtschaftlichen Nutzen.

Profitieren Sie von schlüsselfertiger Lieferung:

  • Zeitsparende Montage auf dem Vormontageplatz des Fertigers, wo Werkzeuge, Hebezeuge und eine Werkstatt jederzeit verfügbar sind
  • Vorinbetriebgenommene Schaufelradgeräte mit nur geringem Anpassungsbedarf auf Ihrer Baustelle
  • Minimierte Ausfallzeiten Ihres Lagerplatzes, auch beim Austausch einer vorhandenen Maschine

Verwandte Produkte und Services

Schaufelradgeräte-Automation

Schöpfen Sie das Potenzial Ihrer Assets mit transparenten Lagerplätzen anhand integrierter Sensoren voll aus.

Maintenance Assistance System (MAS)

Optimieren Sie ihre Maschinenwartung durch nutzungsbasiertes, digitales Wartungsmanagement – für alle Maschinen – from pit to port / plant