Lifecycle Consulting Services

Unser Beratungsansatz für eine wertschöpfende Instandhaltung von Industrieanlagen

Lifecycle-Consulting
  • optimierte Produktivität und reduzierte direkte und indirekte Betriebskosten dank passgenauer Instandhaltungsstrategien
  • verringerte Kapitalbindung und Steigerung der Verfügbarkeit durch optimierte Lagerhaltungs- und Beschaffungskonzepte
  • schnelle Entscheidungsfindung dank kompetenter Beratung

Optimierte Bestände, verbesserte Anlagen-Performance und eine effiziente Instandhaltung – so erreichen Sie Ihre Geschäftsziele

Ineffiziente Arbeitsabläufe, Qualitätsmängel oder eine unzuverlässige Ersatzteilverfügbarkeit – das verursacht nicht nur hohe Produktionskosten. Zumal es sich vermeiden lässt: mit den Lifecycle Consulting Services von thyssenkrupp Mining Technologies. Unsere Expertinnen und Experten prüfen Ihre Instandhaltungsprozesse, Anlagen und Maschinen, checken für Sie die aktuellen Bevorratungsstrategien, sowie historische Verbräuche von Verschleiß- und Ersatzteilen und zeigen Optimierungspotentiale auf.

Damit schaffen wir echten Mehrwert und sorgen dafür, dass sich Ihre Gesamtbetriebskosten signifikant minimieren und Sie Ihre Profitabilität verbessern. Auf Augenhöhe beraten wir Sie im Betrieb und in der Instandhaltung sowie bei der Bevorratung und Beschaffung von allen OEM-Ersatz- und Verschleißteilen. Immer im Fokus: eine optimierte Instandhaltung zur Steigerung der Effizienz und Produktivität und eine optimale Balance zwischen Ihrer Kapitalkostenbindung und einer schnellen Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Gemeinsam schöpfen wir Ihre Potentiale aus.

Beste Performance Ihrer Bergbauanlagen und Prozesse dank stetiger Optimierung – mit der Expertise von thyssenkrupp Mining Technologies!

Lifecycle Consulting Framework – Wie wir vorgehen und was Sie erwarten dürfen

Mit unserer Hilfe erhalten Sie Transparenz über den Zustand Ihrer Bergbauanlage, um eine passgenaue Instandhaltungsstrategien festzulegen und Ihren Betrieb nachhaltig effizienter aufzustellen. Ein konkreter Maßnahmenplan zur kontinuierlichen Weiterentwicklung Ihrer Produktion zählt ebenso zu unseren Leistungen, wie eine kontinuierliche Unterstützung bei der Nachverfolgung der Implementierung. Sie erhalten Planungssicherheit für Ihre Instandhaltungsbudgets und maximieren Zuverlässigkeit sowie die Gesamtperformance Ihrer Anlagen und Maschinen.

  1. Maintenance Maturity Check

Zunächst möchten wir ihre Organisation, Prozesse und angewandte Praktiken der Instandhaltung besser verstehen. Dafür nehmen wir das gesamte Management Ihrer Produktionsanlagen und Lagerhaltung unter die Lupe, sodass wir eine gemeinsame Verständnisbasis schaffen. Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir Schwerpunktthemen ab und bereiten den Dialog mit Schlüsselpersonen aus Ihrer Organisation vor. Für bestehende Maschinen und Anlagen empfehlen wir zusätzlich die Durchführung einer umfangreichen Zustandsbewertung (Health Check) durch unsere Mining Maschinenspezialistinnen und -spezialisten von thyssenkrupp Mining Technologies.

  1. Lifecycle Roadmap

Wir konsolidieren die Ergebnisse der Status-Quo-Analyse und stellen Ihnen diese im Vergleich zu „Best Practices“ gemäß unseren Erfahrungen vor. Auf dieser Basis erarbeiten wir in einem nächsten Schritt und gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team Lösungsansätze zur Optimierung und Produktivitätssteigerung Ihres Betriebes, Ihrer Instandhaltungsorganisation und Bevorratungsstrategien.

  1. Prozessentwicklung – maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Organisation

An den priorisierten Handlungsmaßnahmen orientiert, entwickeln wir gemeinsam konkrete Programme und Lösungen für eine optimierte Instandhaltungsorganisation, passgenaue Instandhaltungsstrategien sowie kosteneffiziente Bevorratungs- und Lagerhaltungskonzepte. Auf Basis einer Inspektion umfassen unsere Empfehlungen darüber hinaus mögliche Reparaturen oder Modernisierungen mit entsprechenden Priorisierungen, um nachhaltig die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlagen und Maschinen zu verbessern.

  1. Implementierung und Training

Wir unterstützen Sie und Ihre Teams dabei optimierte Instandhaltungsprozesse und -abläufe zu implementieren, um schnelle und quantifizierbare Ergebnisse zu erzielen. Unsere Lifecycle Consultants verstehen ihre Rolle als Enabler und Coaches. Wir schulen Ihr Personal und begleiten die Implementierung, um Fragen zu beantworten und Unklarheiten schnellstmöglich zu lösen und gleichzeitig einen Wissenstransfer zu gewährleisten.

  1. Kontinuierliche Verbesserung

Regelmäßige und wiederkehrende Maschineninspektionen, Ersatzteil-, Bestands- und Verbrauchsanalysen und Instandhaltungs-Audits runden unser Lifecycle Consulting Service Portfolio ab. Wir ermöglichen somit einen stetigen Dialog mit Ihnen und Ihrem Team und passen uns mit jedem Zyklus Ihren individuellen Entwicklungen und Bedürfnissen an.

Die Vorteile unserer Lifecycle Consulting Services von thyssenkrup Mining Technologie im Überblick:

Mithilfe unserer Lifecycle Consultants erarbeiten wir eine an Ihre individuellen Ziele angepasste Instandhaltungsstrategie und einen konkreten Maßnahmenplan. Was wir im Detail bieten:

  • Status-Quo-Analyse Ihrer Instandhaltungsorganisation und Vergleich zu Best-Practices-Beispielen
  • Entwicklung einer Lifecycle Roadmap zur stetigen Optimierung Ihrer Instandhaltungsprozesse
  • Entwicklung maschinenspezifischer Instandhaltungsstrategien und -plänen unter Berücksichtigung digitaler Lösungen und Industrie 4.0
  • Transparenz über technischen Zustand und Leistung Ihrer Maschinen und Anlagen
  • individueller Support für leistungssteigernde Maßnahmen Ihrer Maschinen und Anlagen
  • langfristige Planungen mit individueller Priorisierung für Modernisierungen, Upgrades und dem Austausch von Anlagen und Maschinen

Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Optimierung Ihrer Lagerbestände für Ihre Bergbauanlagen und Bergbaumaschinen auf Basis einer Kosten- und Risikobetrachtung und definieren mit Ihnen eine optimierte Bevorratungs- und Beschaffungsstrategie. Gemeinsam legen wir geeignete Minimal- und Maximalmengen fest, bewerten die Versorgungsoptionen und erarbeiten eine Bedarfsprognose. Was wir im Detail bieten:

  • Status-Quo-Analyse Ihres Lagerbestandes und Ihrer historischen Lagerbewegungen
  • Kritikalitätsbetrachtung von Verschleiß- und Ersatzteilen
  • kosten- und risiko-optimierte Verschleiß- sowie Ersatzteilbevorratung und verringerte Kapitalbindung für Ersatz- und Verschleißteile
  • verbesserte Lebensdauer dank hochwertiger OEM-Ersatz- und Verschleißteile sowie Reduktion ungeplanter Stillstände
  • gesteigerte Betriebszeit durch verbesserte Teileverfügbarkeit
  • reduzierter Beschaffungsaufwand mithilfe effizienter Lieferketten
  • vorrausschauende Kostenplanung

Zuverlässige Maschinen, ein sicherer Betrieb, Planungssicherheit der Produktion und der Instandhaltung, Einhaltung von Budgets, OPEX Reduktion, optimierte Lebensdauer Ihrer Anlagen und effiziente Arbeitsabläufe – davon profitieren Sie langfristig.

Profitieren Sie von unseren 360-Grad-Mining-Services

Unsere Services gehen Hand in Hand. Lifecycle Consulting sowie weitere Services von thyssenkrupp Mining Technologies sind eng miteinander abgestimmt und ergänzen sich. Gerne informieren wir Sie auch über alternative Liefer- und Lageroptionen wie z.B. Consignment Stock, um den Beschaffungsaufwand bei Ersatz- und Verschleißteilen mithilfe effizienter Lieferketten zu reduzieren. Oder zu spezifischen technischen Audits, um Möglichkeiten für Upgrades und Modernisierungen Ihrer Anlagen aufzuzeigen und zu realisieren.

Beratung auf Augenhöhe – von thyssenkrupp Mining Technologies!