Spare & Wear Parts – Immer einsatzbereit mit Ersatz- und Verschleißteilen in OEM-Qualität

Spare & Wear Mining_MIN_SER

Geballte Erfahrung

3.000 gebaute Anlagen und 20.000 Maschinen – weltweit und in allen Klimazonen

Individuelle Fertigung

Maßgeschneiderte Ersatz- und Verschleißteile für Ihre Anlagen

OEM-Qualität

Gewohnt zuverlässige Qualität vom Originalhersteller

Schnelle Lieferung

Kurze Reaktionszeiten mit unserem globalen Netzwerk – unterstützt von Online-Katalogen für Ihre Anlagen

Original Ersatz- & Verschleißteile

Verlängerte Lebensdauer und maßgeschneiderte Lösungen mit  Prozess- & OEM Expertise

Ersatzteilmanagement

Globales Netzwerk für schnelle Verfügbarkeit & Rahmenverträge mit besten Kosten-Nutzen-Verhältnissen

Kostenoptimierung

Reduzierte OPEX-Kosten ihrer Mining Anlage dank optimierter Standzeiten und Wechselzyklen.

Ungeplante Stillstände vermeiden, Anlagenverfügbarkeit steigern: Das ermöglichen unsere Ersatz- und Verschleißteile in OEM-Qualität.

Wie das genau funktioniert? Die global tätigen Expertinnen und Experten von thyssenkrupp Mining Technologies versorgen Sie mit individuellen Original-Ersatz- und Verschleißteilen für Ihre Anlage. Wir spezifizieren, produzieren und liefern alle nötigen Teile – immer zur richtigen Zeit, in OEM-Qualität und über die gesamte Lebensdauer Ihrer Anlage hinweg. Mit unserer geballten Expertise stehen wir als kompetenter Partner an Ihrer Seite. Gemeinsam verbessern wir so ganz unkompliziert Ihre Anlagenverfügbarkeit, maximieren die Lebensdauer und senken Ihre Betriebskosten. Die Effizienz Ihrer Anlage zu verbessern ist unser Anteil, den wir Ihrem Erfolg beisteuern können.

Ein guter Plan …

… ist das A und O für den zuverlässigen Betrieb Ihrer Anlage. Und das gilt im besonderen Maße für Ihr Ersatzteilmanagement: Denn wer voraussagen kann, wann und wo Ersatz- und Verschleißteile benötigt werden, ist klar im Vorteil. Schließlich erhöht eine punktgenaue Prognose die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit Ihrer Anlagen und senkt gleichzeitig Ihre Betriebskosten.

thyssenkrupp Mining Technologies steht Ihnen mit seinem globalen Netzwerk zur Seite und bringt unabhängig von der Anwendung seine gesamte Bergbau-Erfahrung und Mining-Kompetenz bei Ersatz- und Verschleißteilen ein.

Vielfältige Vorteile für Ihre Anlage:

  • Kurzfristige Verfügbarkeit vieler Ersatz- und Verschleißteile – dank unseres globalen Netzwerks
  • Gesteigerte Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage durch originale Ersatz- und Verschleißteile
  • Reduzierte OPEX-Kosten dank optimierter Austausch- und Installationszeiträumen
  • Spezifische Auswahl der Materialen für Verschleißteile – basierend auf dem für Sie besten Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Faire Rahmenverträge für den reibungslosen Ablauf von Liefer- und Leistungsumfängen
  • Fachkundige Unterstützung beim Ersatzteil-Management und bei der Einhaltung von Kosten- und Leistungszielen
  • Verringerte Sicherheitsrisiken anhand abgestimmter Wartungsarbeiten und optimierter Wechselzyklen für Ersatz- und Verschleißteile

Seien Sie vorbereitet!

Stillstand ist teuer: Nur ein Tag ohne ein benötigtes Ersatzteil kann bereits erhebliche finanzielle Einbußen mit sich bringen. Doch die verlorene Produktionszeit ist vermeidbar. Wir beraten Sie gern und behalten den richtigen Zeitpunkt für Reparatur und Austausch, die geeigneten Teile sowie die entsprechende Planung mit qualifiziertem Personal für Sie im Blick.

Als technischer Partner liefern und montieren wir Ersatz- und Verschleißteile schnell und unkompliziert. Profitieren Sie von unserem globalen Netzwerk, mit dem wir Ihnen das richtige Teil zum passenden Zeitpunkt und zu einem wettbewerbsfähigen Preis anbieten können.

Qualität aus einer Hand

Original-Ersatz- und Verschleißteile von thyssenkrupp Mining Technologies wann Sie wollen, und wo Sie wollen: Das ist unser Auftrag. Aus jahrzehntelanger Erfahrung mit mehr als 3.000 gebauten Anlagen und 20.000 Maschinen weltweit und in allen Klimazonen schöpfen wir kontinuierlich unser Know-How. Diese Expertise lassen wir in alle Original-thyssenkrupp-Ersatz- und Verschleißteile einfließen. Und da die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlagen maßgeblich von der Performance der Verschleißteile abhängt, bieten wir als zuverlässiger Partner die Lösung mit dem besten Kosten-Nutzen-Verhältnis speziell für Ihre Anwendung an.

Hierbei nutzen wir die breite Palette an Design- und Materialoptionen – über klassische Guss- und Schmiedeteile, Aufpanzerungen, Keramik- oder Hartmetall-Lösungen bis hin zu MMC-Ausführungen (Metal Matrix Composite). Bei Letzterem kombinieren wir extrem harte und verschleißfeste Partikel stoffschlüssig mit einer gegossenen Stahlmatrix; so schützen die auf dem entsprechenden Verschleißbild spezifisch platzierten Partikel (z.B. Titan- oder Wolframcarbide) das Verschleißteil vor hohem Abrasivverschleiß, wobei die Matrix dem Bauteil die notwendige Schlagzähigkeit zusichert.

1.500 Expertinnen und Experten an 40 Standorten weltweit unterstützen Sie mit maßgeschneiderten Lösungen, Innovationen aus eigener Forschung und Entwicklung sowie unserem globalen Netzwerk.

Mit Mining Spare and Wear Parts (MSWP) ans Ziel

Sie suchen Teile für Ihre HPGR oder benötigen Unterstützung beim Verschleißteilmanagement Ihres Backenbrechers? Bestellen Sie beim Originalhersteller – ganz einfach und schnell mit Mining Spare and Wear Parts (MSWP). Mit dem Online-Tool navigieren Sie sich zielgenau durch unseren elektronischen Katalog zu den gesuchten Ersatz- und Verschleißteilen. Präzise Beschreibungen, übersichtliche Skizzen und anschauliche 3D-Animationen komplexer Teile helfen Ihnen dabei, in kürzester Zeit ans Ziel zu kommen.

Spezifische Ersatz- und Verschleißteilpakete stellen sicher, dass Sie die exakt passenden Teile für Ihre Anlage bekommen. Funktionen wie automatische Preis- und Lieferzeitaktualisierungen sowie Ihr personalisierter Warenkorb samt individueller Anfragehistorie sorgen für Schnelligkeit, Eindeutigkeit und damit Komfort beim Ersatz- und Verschleißteilekauf.

Worauf Sie sich verlassen können:

  • Anlagen-spezifische Ersatz- und Verschleißteillisten
  • Vereinfachter Bestellprozess und verkürzte Lieferzeiten
  • Preis- und Lieferzeitaktualisierung zur Optimierung der Disposition
  • Zeitersparnis bei der Ersatz- und Verschleißteilsuche mithilfe der Online-Dokumentation
  • Multimedia-Zugang und Multiuser-Zugriff