velix® Vertikalhelix-Rührwerkskugelmühle zur Erzaufbereitung

Dreifach effizient: weniger Energieverbrauch – höchste Betriebsstabilität – geringe Wartungskosten

In der Konzeptionsphase der velix® (vertical helix stirred mill) haben wir alle Aspekte berücksichtigt, die für eine Rührwerkskugelmühle entscheidend sind: Mahlschnecke, Verschleißschutz, Schneckenwelle, Einhausung, Antriebssysteme, Services und Anlagenbetrieb. Außerdem hatten wir als Ingenieure den Anspruch, jedes dieser Elemente optimal zu gestalten – zusammengefügt entstand etwas ganz Neuartiges: die velix® (Vertikalhelix-Rührwerkskugelmühle). Sie ist in drei Größen verfügbar: VX3500, VX4500 und VX6000.

velix® Vertikalhelix-Rührwerkskugelmühle

Machen Sie sich bereit für die Zukunft

Mit der velix® meistern Sie die künftigen Herausforderungen der Erzaufbereitung: Steigende Energiekosten, sinkende Erzgehalte und der Umgang mit feinverwachsenen Erzen erfordern eine energieeffiziente Lösung mit hoher Kapazität und einem optimierten Mahlprozess. Um all diese Anforderungen zu erfüllen, haben thyssenkrupp und EIRICH gemeinsam die velix® entwickelt. Zu den Vorteilen der velix® zählen eine höhere Verschleißlebensdauer, einfache Wartung und Betrieb.

Die wirtschaftliche Alternative

Die velix® ist eine wirtschaftliche Lösung für Kunden mit einem hohen Anspruch an die Produktfeinheit. Da die velix® weniger Energie verbraucht als eine herkömmliche Kugelmühle, sinken die Energiekosten insbesondere bei der Fein- und Feinstvermahlung. Unsere Kunden achten zunehmend auf ihren CO2-Fußabdruck – wie auch wir bei thyssenkrupp. Deshalb sehen wir uns als innovatives Unternehmen in der Pflicht, effiziente Mahlanlagen für Neuanlagen- und Anlagenerweiterungen anzubieten – wir entwickeln Lösungen, die natürliche Ressourcen schonen. Die velix® ist nicht eine leistungsstarke Alternative zur konventionellen Kugelmühle. Sie ermöglicht unseren Kunden außerdem zusätzliche Wertschöpfung bei der Erzaufbereitung in der Sekundärzerkleinerung, der Tertiärzerkleinerung und der Nachvermahlung.

Ihr Betrieb wird von den einzigartigen Eigenschaften der velix® Vertikalmühle profitieren:

  • Ein autogener Verschleißschutz reduziert die Abnutzung erheblich und steigert die Lebensdauer.
  • Eine optimierte Schneckendrehzahl verlängert die Nutzungszeit und senkt den Wartungsaufwand.
  • Das innovative Schneckendesign der velix® umfasst eine verstärkte Schneckenspitze mitgeringeren Verschleiß und einer längeren Lebensdauer bei reduzierten Wartungskosten.
  • Die Schneckenflügel lassen sich in wenigen einfachen Schritten nach einem bewährten Demontagekonzept auswechseln.
  • Der Transport des Gehäuses zum Einsatzort wird erleichtert.
  • Die Montage lässt sich einfach und sicher bewerkstelligen.
  • Es ist weniger Krankapazität nötig.
  • Ein FEM-optimiertes Schneckenwellendesign reduziert das Gewicht und senkt die Investitionskosten.
  • Der Motor hat eine feste Drehzahl.
  • Auf Wunsch lassen sich sanft anlaufende Antriebssysteme für ein noch besseres Anfahrverhalten installieren.
  • Dank der kleinen Grundfläche sind weniger Fundamentarbeiten vonnöten.
  • Die velix® hat bis zu 50 % weniger Energiebedarf als eine Kugelmühle.

Sparen Sie Betriebskosten mit HPGR in Kombination mit velix®

Das Trockenmahlkonzept mit einer HPGR und die hocheffiziente velix® Rührwerkskugelmühle senken Ihre Betriebskosten: Im Vergleich zu einem herkömmlichen Mahlkreislauf sparen Sie pro Tag tausende von Kubikmetern Prozesswasser. Sie schonen wertvolle Ressourcen und arbeiten nachhaltiger.

Profitieren Sie von unserem Komplettangebot an Mahltechnik

Sie werden es zu schätzen wissen, in den verschiedenen Phasen Ihres Projekts mit nur einem Partner zusammenzuarbeiten. Mit einem Partner, der den gesamten Mahlprozess im Blick hat und die verschiedenen Optionen aus dem Flussdiagramm optimal auf Ihre Anforderungen abstimmt. Dieser Partner ist thyssenkrupp.

Wir können eine umfangreiche Erfahrung in der Aufbereitung von Mineralien vorweisen. Das versetzt uns in die Lage, Ihre Bedürfnisse besserverstehen und Ihnen die effizienteste individuelle Lösung bieten zu können.

Design split of velix®

Größen der thyssenkrupp Vertikalnschnecken-Rührwerkmühle velix®

Technical data

General
Materials Copper, gold, iron ore, etc.
Typical maximum feed size < 1–2 mm
Product size Down to 15–20 µm
velix® 3500 4500 6000
Length L (m) 6.10 6.10 7.10*
Width W (m) 6.40 6.40 7.10*
Height H (m) 17.10 19.20 24.20*
Mill mass (t) 260 295 490*

*preliminary

Drive
Drive concept Fixed speed motor
Motor power velix® 3500: 3,500 hp (2,610 kW)
velix® 4500: 4,500 hp (3,356 kW)
velix® 6000: 6,000 hp (4,474 kW)
Motor speed 1,000rpm (1,200 rpm at 60 Hz)

Verwandte Produkte und Services

HPGR

The next-gen High Pressure Grinding Roll